Banner Münsteraner Erklärung

Die Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde ist Träger des wissenschaftlich-publizistischen Diskurses über Mittel- und Osteuropa, Kaukasus und Zentralasien – unabhängig, überparteilich und interdisziplinär.

Die nächsten Veranstaltungen der DGO

Das aktuelle Heft der Zeitschrift Osteuropa

Zerreißprobe. Ukraine: Konflikt, Krise, Krieg

Manfred Sapper, Volker Weichsel (Hg.)
352 S., 6 Karten, 63 Abb.
Berlin (BWV) 2014 [= OSTEUROPA, 5-6/2014]
Preis: 24,00 €
ISBN13: 978-3-8305-3348-1

 

www.osteuropa.dgo-online.org