Logo der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde e.V.
 
Publikationen


Die Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde ist Herausgeberin von zwei Zeitschriften und Mitherausgeberin von regelmäig erscheinenden Analysen zu einzelnen Ländern im östlichen Europa.

Zeitschrift Osteuropa

Osteuropa ist mehr als eine Zeitschrift. Monat für Monat bietet sie Themen und Orientierung – fundiert und interdisziplinär. Osteuropa analysiert Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur von Warschau bis Vladivostok, von Murmansk bis Moldova. Osteuropa ist ein Forum des europäischen Dialogs. Weiterlesen

Osteuropa-Recht

Alles, was Recht ist: Die Zeitschrift Osteuropa-RECHT verfolgt die Rechtsentwicklung in Ost-, Ostmittel-, und Südosteuropa in ihrer gesamten Breite. Jedes Heft hat einen besonderen Themenschwerpunkt. Weiterlesen

Länder-Analysen

Daten, Fakten, Analysen: Die Länder-Analysen, von der DGO mitherausgegeben, sind die zentralen Chroniken des Zeitgeschehens in Osteuropa, im Kaukasus und in Zentralasien. Sie erscheinen kostenfrei im Internet. Weiterlesen