Logo der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde e.V.
 
Kalender
DGO-Jahrestagung

Kontinentaldrift
Über das Zusammenwachsen und Auseinanderdriften Europas 1989-2019

DGO-Jahrestagung

30 Jahre nach dem Mauerfall und dem Ende der politischen Teilung Europas wollen wir analysieren, in welche Richtung sich unser Kontinent politisch, gesellschaftlich und wirtschaftlich bewegt. Wir laden Gäste aus der Wissenschaft, Politik und Gesellschaft ein, die wichtigsten tektonischen Erschütterungen der letzten drei Dekaden zu untersuchen und zu ergründen, auf welchen Ebenen wir ein Zusammenwachsen Europas konstatieren können und wo sich neue Risse abzeichnen.

Weitere Informationen zum Programm, Veranstaltungsort und zur Anmeldung folgen.

Vor der Jahrestagung findet am Nachmittag des 14. März die Mitgliederversammlung der DGO statt. Die Einladung mit Tagesordnung erhalten die Mitglieder der DGO im Januar.