Logo der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde e.V.
 
Kalender

Knowledge to the Masses: A Campaign for Universal Scientific Literacy and the Commodification of Knowledge in the Postwar USSR

Vortrag von Alexey Golubev (Houston)

In dem Vortrag wird Alexey Golubev aktuelle Forschungen zur Wissenschaftskommunikation in der späten Sowjetunion vorstellen. Dabei geht es insbesondere um eine Kampagne zur universellen Verbreitung wissenschaftlichen Allgemeinwissens und – so die These – die daraus resultierende „Kommodifizierung“, bzw. das „Zur-Ware-Werden“ des Wissens in der späten Sowjetunion. Es handelt sich dabei um eine sowjetische Entwicklung auch mit Folgen bis in die Gegenwart.