Logo der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde e.V.
 
Kalender
©BKGE ©BKGE

Mapping the Spirit:
The Geography of Hasidism

Vortrag von Marcin Wodziński (Wrocław)

Die Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde – Zweigstelle Oldenburg -, die Jüdische Gemeinde zu Oldenburg, das Leo-Trepp-Lehrhaus Oldenburg und das Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (BKGE) laden ein zum Vortrag von Prof. Dr. Marcin Wodziński mit anschließender Diskussion: "Mapping the Spirit: The Geography of Hasidism / Den Geist verorten: Zur Geographie des Chassidismus".

Prof. Dr. Marcin Wodziński ist Direktor des Tadeusz Taube-Lehrstuhls für Jüdische Studien an der Unversität Breslau/Wrocław.

Weitere Informationen (externer Link)